Aktuelles

GS-Office 2010 verfügbar

Ab sofort steht sage GS-Office 2010 zur Verfügung. Das neue GS-Office ist eine Software-Lösung, die die Programme GS-Auftrag und GS-Buchhalter unter einer gemeinsamen und einheitlichen Oberfläche integriert. Dabei stehen natürlich alle gewohnten Funktionen aus GS-Auftrag und GS-Buchhalter nach wie vor zur Verfügung.

Neben GS-Office sind auch die Einzellösungen GS-Auftrag und GS-Buchhalter in der Version 2010 verfügbar.

Weitere Informationen zu GS-Office finden Sie hier

 

zu den gemeinsamen Neuheiten zählen unter anderem:

  • Vereinheitlichung von gemeinsam genutzten Programmelementen:
        * Personenstammdialoge - Vereinheitlichung der Bearbeitungsdialoge von Kunden und Lieferanten
        * Konsolidierung der Einstellungen
        * Zusammenlegung der Rechteverwaltung
  • Erleichterte Bedienbarkeit
  • Dynamische (Benutzer-) Menüs
  • Zusammenlegung der Rechteverwaltung – ggf. vorhandene Dubletten oder Widersprüche
    in der Rechteverwaltung sind nach der Konsolidierung nicht mehr existent.
  • Windows 7 - na klar! Auch unter 64 Bit!

Neu in GS-Auftrag 2010 ist:

  • Mehrfenstertechnik (MDI-Fähigkeit)
  • TAPI-Fähigkeit (Anrufe via TAPI tätigen können)
  • Export von Statistiken
  • Aktualisierung des Reportdesigners

Neu in GS-Buchhalter 2010 ist:

  • Fit für die gesetzlichen Anforderungen
  • Aktuelle GoB-Standards erfüllt
  • Neue Steuerformulare 2010
  • Elektronische Übertragung von Bilanz und GuV - elektronische Signatur bei Elster: Steuererklärung völlig papierlos und mit mehr Sicherheit
  • EÜR-Versendung via ELSTER
  • Gesetz zur Modernisierung des Bilanzrechts (BilMoG) 

 

Desweiteren gibt es einige Änderungen bzgl. der Lizenzierung bei Neu- und Upgrade-Versionen sowie beim Wartungsmodell.

Wir beraten Sie hierzu gerne persönlich.

Informieren Sie sich auch über alle Neuheiten auf unserem GS-Anwendertreffen 2009

Gerne können Sie auch in unserem Online-Shop  oder mit persönlicher Beratung auch per Telefon bestellen.